Startseite

Samstag, 25. Juni 2016



Ihr Lieben,
abgesehen von der enormen Hitze der letzten Tage hatte es bei uns in den zwei Wochen zuvor 
angenehme Temperaturen. Das ist nämlich genau mein Wetter - Sonnenbrille, Jeans und Sneaker.
Dieses Wetter habe ich natürlich ausgenutzt um ein paar nette Bilder für den Blog zu schießen.
Ich hatte an diesem Tag meine Lederjacke von Mango, das Top von Zara, 
das Armband von Guess und die Schuhe von New Balance. 
Abgesehen von diesem weniger spektakulären Outfit, war der See an diesem Tag einfach grandios. 
Wir haben ihn zufällig beim spazieren gehen mit meinem Hund, hinter einer Lichtung, entdeckt. 
Hier werde ich dann wohl ab sofort öfter sein! :)




Montag, 20. Juni 2016

Das Reisen & ich


Ihr Lieben, 

auf Instagram kann man es deutlich erkennen - ich lebe für das Reisen. Egal ob Kurztrips oder Rundreisen, ich liebe das Entdecken von neuen Orten, Kulturen und Traditionen. Dieses Jahr bin ich sogar ganze sieben Mal unterwegs. Die erste Reise ging mit dem Kreuzfahrtschiff quer durch das Mittelmeer. Dies war meine erste Kreuzfahrt, demnach war ich natürlich sehr aufgeregt und gespannt was mich erwartet. Und ich kann sagen - es war wirklich toll! Purer Luxus auf dem Schiff & neue Städte entdecken. Der Vorteil hierbei ist ganz klar, dass ich viele Städte in kurzer Zeit kennen gelernt habe und dann die Schönsten davon zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal besuchen kann. 




Wenn ich nach meinen Reisen suche, benutze ich zu 90% das Internet. Dort findet man oft tolle Reisen zu angemessenen oder sogar günstigen Preisen. Bei meiner Suche nach der nächsten Reise bin ich auf Dertour gestoßen. Hier gibt es unzählige Kategorien und sehr viele die mir unglaublich zu sagen. Sehr positiv aufgefallen ist mir: die übersichtliche und gut sortierte Aufmachung! 

Vor allem bin ich sehr begeistert von den Rundreisen in Bali und Afrika, diese sind kann man zu guten Preisen buchen. Eines der beiden Angebote, wird auf jeden Fall mein neues Reiseziel! Außerdem gibt es auch diverse Kurztrips, die wirklich erschwinglich sind. Hier habe ich mir zum Beispiel Amsterdam, 7 Tage für (ab) 143€ raus gesucht! Schon lange will ich nämlich schon nach Amsterdam, jedoch ist es nie dazu gekommen, weil immer eine andere Reise (dazwischen) kam. :D


& welche Reise steht bei euch als nächstes an? :) 



mehr brauche ich zu diesen Bildern wohl nicht zu sagen,..
*

Dienstag, 14. Juni 2016

PUPA Milano Haul & Review


Ihr Lieben,

als ich vor kurzem in Italien war, habe ich Pupa kennen und lieben gelernt.
Zuvor hatte ich noch nie etwas von dieser Kosmetik Firma gehört und war dann umso mehr vor Ort
überrascht. Eigentlich wollte ich ja nur schnell einen Anspitzer für meinen Augenbrauen Stift kaufen
- Ich bin am Ende mit einer vollen Tüte raus gegangen - ohne Anspitzer :D

Als erstes habe ich den Smoothing Foundation Primer in 03 gekauft, er ist im Tiegel und auf der Hand Lila, wird beim Verreiben allerdings durchsichtig. Ich bin schon so lange auf der Suche nach einem guten Primer, der all meine Wünsche erfüllt. UND ER IST ES! 
kostet ca. 29€




Als nächstes habe ich den City Safari Cream Eyeshadow in in 003. Auch hier kann ich nur Positives berichten, gute Farbabgabe, 
cremig, lange Haltbarkeit, verschmiert nicht. Alles Top!
Kostet ca. 14€




Als zweiten Liedschatten habe ich den Vamp Cream Eyeshadow in 002. 
Hier gilt die gleiche Begeisterung, wobei die Farbe erst nach der 
zweiten Schicht richtig intensiv wird.
Ebenfalls ca. 14€


Hier habe ich den schönsten Kajalstift in meiner kompletten "Sammlung". 
In ROSEGOLD!
Gibt die Farbe super ab und bleibt dort, wo er sein soll.
Kostet etwa 13 €

Hier habe ich nun das einzige Produkt, welches ich nicht mag. 
Ich habe den Eyeliner mehr oder minder aus der Not heraus gekauft, 
da mein anderer leer ging. Ich mag ihn aber absolut nicht beim Auftragen. 
Ich bin wirklich geübt, was das Eyeliner-Ziehen betrifft, 
aber hiermit komme ich absolut nicht klar!
Kosten lagen bei 15€



Zu guter letzt habe ich hier ein gebackenes Puder, um ehrlich zu sein mein erstes Gebackenes. 
Es ist wirklich deckend und entspricht genau meinem Hautton. 
Hier kann ich auch nur Positives berichten.
Kosten lagen bei 26€

Sonntag, 12. Juni 2016

Kiko Haul Teil 2


In diesem Kiko Haul zeige ich euch 5 Liedschatten und ein Gesichtsserum

Preis: Jeder Liedschatten hat ca. 5€ gekostet 
Das Gesichtsserum hat 12€ gekostet 

Liedschatten sind sehr gut pigmentiert und halten recht lange. 
Auch hier kann man meine Liebe zu matten Tönen gut erkennen, 
- alle außer der Koralle-Ton sind nämlich matt :)



Das Gesichtsserum finde ich ganz gut, es spendet Feuchtigkeit und ist auf Wasserbasis. 
Einen großen Effekt kann ich allerdings nicht erkennen. 
Es eignet es sich allerdings eher für die Nacht, da es leicht auf der Haut klebt und sich am Morgen die Foundation sonst nicht gut verteilen lässt.







uhm,.. nope

Kiko Haul



Ich war schon letztens im Kiko schoppen und haben sehr gute Lippenprodukte, 
so wie einen Nagellack gefunden und bin sehr begeistert.


LONG LASTING COLOR Lip Marker
Farbe: 107 Lila mit einem leichten rosa, boreaux touch 
Auftrag: lässt sich leicht auftragen, aber man sollte um einen sehr gleichmäßigen Auftrag zu erzielen,
zwei Schichten auftragen
Qualität: Dieser tolle LIP MARKER trocknet matt und hällt sehr lange "Kuss echt". 
Klebt nicht auf den Lippen 




LONG HASTINGS COLOR Lip Marker 
Farbe: 101 schönes fuchsbraun 
Auftrag: Um einen sehr deckenden Auftrag zu erzielen sollte man ebenfalls auch 
zwei Schichten auftragen
Qualität: Trocknet matt " Kuss echt" & hält relativ lange


LIP GLOSS PENCIL 
Farbe: 07 heller rosa Ton sehr sanft, leichter Gloss
Auftag: Durch die dicke Spitze wird das Auftragen erschwert. 
kaum deckend
Qualität: hält nicht so lange, klebt auf den Lippen 


NAIL LACQUER 
Farbe: schwarz 
Auftrag: Durch den relativ dünnen Pinsel wird das Auftragen erleichtert. 
Sehr gute Konsistenz. Trocknet schnell
Qualität: Mit einem guten Überlack hält dieser deckende Nagellack für eine gute Woche,
 unschlagbar






Freitag, 10. Juni 2016

Quick Tip - SO hält euer Nagellack





Ihr Lieben
 schon immer habe ich Probleme damit, dass mein Nagellack hält.
Es gab nie einen Tag, an dem der Nagellack Abends noch komplett drauf war.
Ich hatte die Suche schon fast aufgegeben und beim Aussortieren diesen Überlack entdeckt,
den ich vor ca. 2 Monaten von meinem Freund bekommen habe.
Große Hoffnungen hatte ich ehrlich gesagt nicht.

Was mich dann umso mehr begeisterte, war die Tatsache, dass nach 2 Tagen der Lack noch fast
vollständig auf meinen Nägeln war. Das grenzt ehrlich gesagt an ein Wunder!
Auch bei den nächsten Malen wurde ich nicht enttäuscht und kann ihn euch somit guten Gewissens
empfehlen. Erhältlich ist er in allen Drogerie Filialen und kostet um die 2€.


 Zum Testen habe ich ihn für euch mit einem günstigen Metallic-Lack aufgetragen.


& nach 2 Tagen sahen meine Nägel trotz Arbeit, immer noch wirklich gut aus!
Normalerweise hätte dieser Lack höchstens ein paar Stunden gehalten.
(während ich diesen Post schreibe befinde ich mich nun schon im dritten Tag,
und es ist immer noch fast alles dran!! :) )



Samstag, 4. Juni 2016

Review FIT me MATTE & PORELESS Foundation

Ihr Lieben,

heute habe ich eine Review zu der Foundation, die ich euch in meinem Haul vorgestellt habe.
Zunächst muss ich sagen, dass ich normalerweise keine Drogerie Foundation kaufe, 
da ich eine viel zu helle Haut habe und ich dort nicht fündig werde. Außerdem erfüllen diese meine Ansprüche meist nicht. 
Bei dieser konnte ich allerdings nicht widerstehen, da sie MATT & PORENVERFEINERND wirken soll. Also genau das was ich möchte. Gekostet hat sie mich ca. 7€, also ein wirklich vertretbarer Preis.

Die Farbe passt sich erstaunlich gut an meine Haut an, davon bin ich wirklich sehr überrascht gewesen. Sie macht ein schönes, ebenmäßiges Hautbild wenn man ein paar Meter entfernt steht. Bei genauer Betrachtung werden die Poren recht deutlich sichtbar und auch Hautunreinheiten verschwinden nicht. Die Deckkraft ist für eine Drogerie Foundation erstaunlich gut.

Sie ist recht flüssig und lässt sich deshalb auch gut auftragen. Von mir wurde sie mit dem Zoeva Foundation Brush aufgetragen, was wirklich gut funktioniert hat.

Fazit:
Ich kann mich wirklich nicht beklagen, für 7€ ist die Foundation wirklich gut, sie macht ein ebenmäßig aussehendes Hautbild und deckt ordentlich. DENNOCH ist sie nicht lange matt, trotz Puder sieht das Gesicht recht schnell speckig aus. Das ist allerdings zu verkraften und mit einer ordentlichen Base auch zu verhindern.







 
design by copypastelove and shaybay designs.